Erzgebirgsmärchen – Informationen zu den Büchern

Autorin: Claudia Curth

Mit diesen Märchen das Erzgebirge kennenlernen – Buch inkl. Hörbuch/Hörspiel-CD

Diese, von der Autorin Claudia Curth frei erfundenen Märchen, beinhalten immer reelle Bestandteile die märchenhaft „verpackt“ wurden. Zusatzinformationen zu jedem Märchen nennen Ausflugtipps und Interessantes aus der Geschichte des Erzgebirges. Die Vorlesezeit jedes Märchens beträgt ca. 10 Minuten.

Erzgebirgsmärchen

Band 1 – inkl. Hörbuch-CD

Anna, Friedl und die silberne Rose von Lößnitz; * Die drei weisen Zwerge von Beierfeld; * Lorenz aus Seiffen und das tanzende Holzmännlein; * Trixi verknotet in Marienberg; * Das magische Büttenpapier der Preßnitzer Wandermusikanten; * Irminfried un die versteinerten Greifensteiner Raubritter; * Strumpfwirker Alfred und die Thalheimer Zwerge

Zu Band 1 der Erzgebirgsmärchen hier klicken

Band 2 – inkl. Hörspiel-CD mit drei Liedern

Der Feentanz in Frauenstein; * Der König und der Neudorfer Koch; * Die alte Kräuterhexe Taraxa aus Wiesenbad; * Der Schlettauer Bär mit den silbernen Krallen; * Hanna aus Jochimsthal und die Flickenpuppe; * Das Geheimnis der Zschopauer Mühle; * Die Sosaer Waldzwerge

Zu Band 2 der Erzgebirgsmärchen hier klicken

Leseproben

Anna, Friedl und die silberne Rose von Lößnitz
Eine Stimme sagte sanft „Mein liebes Kind, ich begrüße dich ganz herzlich in meinem Zuhause.  Noch nie hat mich jemand hier in der Einsamkeit besucht. Ich heiße Anna.“ Friedl hatte immer noch schreckliche Angst. Sie schaute in die Augen von Anna und merkte, dass sie sie sehr liebevoll anschauten. „Wa-s, waas machst du hier?“ stotterte Friedl. „Komm mit, mein Kind. Da du den Weg zu mir gefunden hast, werde ich dir nun meine Geschichte erzählen.“ Sie gingen in das Steinhaus von Anna. Friedl hatte noch immer ihren Blumenstrauß in den Händen. Das war schon etwas Besonderes. Ein Steinhaus mitten im Wald. Friedl kam es vor, als spräche Anna mit den vielen Blumen, die überall um das Haus herum wuchsen.

Die drei weisen Zwerge von Beierfeld
So kam es, dass sich wenige Tage darauf Folgendes ereignete. Heinrich, ein schon recht erfahrener Bergmann, aber noch jung an Jahren, nahm den Wasserkrug zur Hand, mit dem er jeden Morgen das Wasser in seine Waschschüssel goss um sich zu waschen. Als das Wasser aus dem Krug in die Schüssel plätscherte, vernahm Heinrich Worte: „Glück und Glas, wie leicht bricht das.“ Er stellte den Krug wieder zur Seite und nahm ihn wieder zu Hand und schüttete erneut schüttete erneut Wasser aus. Wieder erklangen dieselben Worte, während das Wasser in die Schüssel plätscherte: „Glück und Glas, wie leicht bricht das.“ So richtig konnte er diese Worte nicht vertehen. Er war auch noch zu müde.

Lorenz aus Seiffen und das tanzende Holzmännlein
Der Holzklotz hüpfte vom Tisch direkt zu Lorenz, drehte sich einige Male um die eigene Achse und sprach zu ihm: „Ist dir etwas geschehen? Hast du dich verletzt?“ „Nein, mir geht es gut“, sagte Lorenz. „Sag mir lieber, wer du bist und was du hier tust!“ Der klotz, der weiter auf dem Fußboden hüfte, sprach: „Ich bin Movendu. Ich muss mich bewegen, ich möchte mich drehen, ich möchte tanzen, ich möchte ein richtiges Männlein sein, das dir ähnlich sieht!“ Movendu hörte auf zu hüpfen. „Bitte, Lorenz, bitte! Nimm dein Werkzeug und mach aus mir ein richtiges Männlein!“

Bezugsquellen

Das Buch Erzgebirgsmächen ist u.a. in folgenden Fachgeschäften und online erhältlich:
In den Freie Presse Shops im Erzgebirge

Aue

Buchhandlung Fischer, Bahnhofstr. 6


Annaberg-Buchholz

reifra Kunststofftechnik GmbH, Bärensteiner Str. 6

Buchhandlung bei St. Annen, Kleine Kirchgasse 1

Kunstgewerbe Gertraude Herrmann, Buchholzer Str. 20

Erzgebirgsbuchhandlung Knoblauch, Wolkensteiner Str. 22


Buchholz (Annaberg-Buchholz)

Konditorei Nestler, Karlsbader Str. 41


Burkhardtsdorf (Zwönitztal)

Schreibwaren-Spielwaren-Haushaltswaren, Untere Hauptstr. 26


Chemnitz

Thalia Neefepark

Thalia Chemnitz-Center

Thalia Galerie Roter Turm

Thalia Sachen-Allee


Cottbus

Thalia Blechen Carrè


Crottendorf

Räucherkerzenland, Am Gewerbegebiet 11


Dresden

Thalia Elbe Park


Ehrenfriedersdorf

Schreibwaren Franzl, Markt 6

Tourismusbüro an den Greifensteinen


Freiberg

Buchhandlung seitenweise, Erbische Str. 1

terra mineralia, Schloßplatz 4

Glückauf Buchhandlung, Am Obermarkt 6


Gelenau

Depot Pohl-Ströher

Kaufhaus Dietz GmbH, Str. d. Einheit 29


Geyer

Turmmuseum Geyer

duo Schreib- u. Spiel, A.-Bebel-Sgtr. 12


Grünhain-Beierfeld

Schreib- u. Spielwaren Nestmann, August-Bebel-Str. 83


Jahnsdorf

Salon Mauersberger, Chemnitzer Straße 95


Lauter-Bernsbach

Lautergold, August-Bebel-Str. 5


Marienberg

my bookstore., Herzog-Heinrich-Str. 2

Regenbogen, Zschopauer Str. 10

City-Shop, Zschopauer Str. 5


Neudorf

Silberlandspezialitäten, Karlsbader Str. 229

Suppenmuseum, Karlsbader Str. 164


Oberwiesenthal

Buch- und Reiseeick, Annaberger Str. 8

Laden am Markt, Markt 5


Olbernhau

Görg Buch Boutique, Göthestr. 1


Plauen

Thalia, Postplatz 1


Scheibenberg

Kaiser, Markt 1


Schönfeld

Erzgebirgsstube


Schwarzenberg

Bücher Welt, Grünhainer Str. 8

blätterwerk, Markt 3

Lorenz Baumarkt, Grünhainer Str. 14-18

Dessous for you, Eibenstocker Str. 7-9


Sehmatal-Neudorf

Suppenmuseum, Karlsbader Str. 16


Seiffen

Tourismusinformation, Hauptstr. 73

Andenkenladen Seiffen, Hauptstr.85


Stollberg

Bücher Walther, Hauptmarkt 11

Phänomenia Stollberg, Im Schloss Hoheneck

Buch & Kunst, Herrenstr. 18


Thalheim

Sport- u. Buchshop, Untere Bahnhofstr. 9


Thum

Angela`s Geschenkebox, Ehrenfriedersdorfer Str. 1


Wiesenbad (Thermalbad)

Kräuterladen Kurpassage


Zschorlau

Buch & Laden, August-Bebel-Str. 101


Zschopau

Schloss Wildeck, Museumsshop

Stadtbuchhandlung Rudolf-Breitscheid-Str. 22


Zwickau

Thalia, Innere Plauensche Str. 31


Zwönitz

Bücher Walther, Annaberger Str. 7

Gartencenter Roth, Wehrgasse 2b

Tourismusinformation, Markt 6

Scheib-, Büro- u. Geschenkartikel, Lange Gasse 16